Rechtliche Hinweise

Herausgeber dieser Website ist die Firma THOM, eine vereinfachte Aktiengesellschaft mit einem Kapital von 19.291.170 € mit Geschäftssitz in 7 Rue Saint Georges 75009 Paris/Frankreich und eingetragen in das Handelsregister von PARIS mit der Nummer B 379 587 900, vertreten durch Herrn Eric Belmonte, PDG
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: 379 587 900 02063

Kontakt:
Kundenservice Orovivo - erreichbar über das auf der Website www.orovivo.de zur Verfügung gestellte Kontaktformular, oder telefonisch unter 069/86799015, Tarif für ein Ortsgespräch über das Festnetz aus dem französischen Mutterland, von Montag bis Freitag zwischen 8:30 Uhr bis 17 Uhr.

Die Benutzung der Website www.orovivo.de wird geregelt durch:
-        Die auf alle Bestellungen über die Website anwendbaren Allgemeinen Verkaufsbedingungen;
-        Eine Datenschutzpolitik für die Bearbeitung von über die Website eingegebenen Personendaten.
Bevor Sie Website benutzen oder eine Bestellung über die Website durchführen, bitten wir Sie darum, die Bedingungen dieser Dokumente zur Kenntnis zu nehmen.

Hoster:

Die Website www.orovivo.de wird von der Gesellschaft Oxalide gehostet. Oxalide - 25 boulevard de Strasbourg, 75010 Paris, RCS B 433 507 787 -  www.oxalide.com

Geistiges Eigentum:

Die Website ist Eigentum und wird betrieben von der Firma THOM. Alle Bestandteile der Website, darunter das grafische Konzept, der Domainname, Kommentare, Fotos, Videos, Marken, Grafiken, Konzept, Illustration, Bilder und andere Unterscheidungszeichen, die auf der Website erscheinen, unterliegen dem Urheberrecht sowie auch anderer Gesetze zum Schutz des geistigen Eigentums, an welchen THOM die Rechte innehat.
Jede unbefugte Nutzung der Seite oder ihrer Inhalte stellt eine Fälschung im Sinne des europäischen Rechts für den Markenschutz dar.

Technische Verantwortung:
THOM lehnt jegliche Haftung in Bezug auf den technischen Betrieb der Website ab und garantiert in keinem Fall für Schäden, die durch Viren oder andere schädliche Elemente auf der Site und auf dem(n) Server(n) verursacht wurden.
Wenn die Nutzung der Site oder des Inhalts für den Benutzer Schäden mit sich bringt, die ihn dazu zwingen Material oder die Datenbank reparieren oder auswechseln zu müssen, kann THOM nicht für die entstehenden Kosten verantwortlich gemacht werden.